140 Jahre FF Kirchahorn Sonntag


Vom 28. bis 29. April 2018 feierte die Feuerwehr Kirchahorn ihr 140-jähriges Jubiläum in der Mehrzweckhalle Kirchahorn.


Am Sonntag startete man mit einem ökumenischen Gottesdienst in den Tag, welcher von Herrn Pfarrer Zeh und Herrn Pfarrer Hautmann zelebriert und von der Ahorntaler Blasmusik musikalisch umrahmt wurde. Im Anschluss an den Gottesdienst wurde dann auch unser neuer Mehrzweckanhänger geweiht und unter Gottes Segen gestellt.
Weiter ging es dann mit dem Frühshoppen und ab 11.30Uhr mit dem Mittagstisch. Ab 13Uhr wurde für die kleinsten eine Kinderbelustigung angeboten. Hier durften die Kids u.a. mit der Kübelspritze spritzen und auch eine Hüpfburg stand zur Verfügung. Ab 14Uhr wurde dann mit musikalischer Begleitung der Ahorntaler Blasmusik zu Kaffee und Kuchen geladen, ehe man dann ab 18Uhr das Fest gemütlich ausklingen ließ.

Die Feuerwehr Kirchahorn bedankt sich abschließend nochmals bei allen Gästen aus Nah und Fern recht herzlich für Ihren Besuch!


Bilder:

© Text: Sophie Neubauer, Bilder: Sophie Neubauer, Andreas Lodes, Andreas Zeilmann

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok